Sonntag, 16. August 2015

Meine Haarroutine♥

Hallo ihr Lieben!
Ich melde mich heute mit meiner aktuellen Haarroutine zurück und hoffe natürlich, wie immer, dass es gefällt. Viel Spaß!

Kurz zu meinen Haaren: Ich habe schulterlange, ziemlich glatte Haare die zur Zeit blond sind was bei mir im Sommer normal ist (ursprünglich sind sie brünett).


Shampoo und Spülung

Als Shampoo benutze ich gerade das Schadenlöscher Shampoo von Garnier Fructis und bin unglaublich begeistert davon. Meine Haare fühlen sich danach unglaublich weich an und der Geruch ist auch sehr angenehm. Der einzige Nachteil ist die Konsistenz, es ist wirklich unglaublich flüssig.

Mit meiner Oil Repair Spülung von Balea bin ich auch wirklich mehr als begeistert. Ich gebe sie nur in meine Längen, die nach der Haarwäsche total schön glänzen.
Ich kann euch diese Spülung wirklich nur ans Herz legen!


Haarkur

Einmal in der Woche benutze ich diese Haarkur von Aussie die ich ca. eine Stunde einwirken lasse. Ich muss sagen dass ich jetzt nicht so unglaublich begeistert davon bin, es hat zwar meine Haare nicht kaputt gemacht aber auch nicht wirklich besser, weshalb ich sie mir nicht nachkaufen werde.


Spray für bessere Kämbarkeit

Diese Sprühkur benutze ich dass sich meine Haare besser kämmen lassen und bin eigentlich ziemlich zufrieden damit.


Haaröl

Dieses Haaröl von Balea massiere ich nach der Haarwäsche vorsichtig in meine Spitzen ein um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das Öl ist wirklich jeden Cent wert und ich könnte es mir nicht mehr wegdenken.


Hitzeschutz

Im Sommer föhne ich meine Haare eigentlich so gut wie nie aber wenn es dann doch mal schnell gehen muss, oder ich mir Locken mache benutze ich immer Hitzeschutz. Ich finde den von Balea richtig gut und kann ihn euch wirklich empfehlen.


Haarerfrischer

Da meine Haare unglaublich schnell Gerüche annehmen benutze ich sehr gerne diesen Haarerfrischer von Alverde. Er verklebt die Haare gar nicht und riecht auch ziemlich gut.


Trockenshampoo

Wenn ihr meinen Blog schon länger verfolgt wisst ihr wahrscheinlich dass bei mir Trockenshampoo nicht fehlen darf. Ich benutze eigentlich nur noch die von Batiste weil sie meiner Meinung nach die Haare am längsten frisch halten und tolles Volumen spenden.

Und das wars auch schon mit meiner aktuellen Haarroutine!

Habt noch einen schönen Sonntag!
Und an all diejenigen die ab morgen wieder in die Schule müssen, ihr schafft das!

xoxo Meli♥







Kommentare:

  1. Toller Post Liebes ♥
    Ich benutze für meine Haare eigentlich nur 3 Produkte, haha. :D

    xxx Pauline von
    http://xmypinkstrawberry.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Post!:)
    Ich denke ich schau mir das Schadenlöscher Shampoo auch mal genauer an, aber immoment nutze ich von Herbal Essences die Retro Edition.
    Liebe Grüße
    Frau Zuckerschnute
    http://www.frauzuckerschnute.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post!
    Die Spülung von Balea hatte ich auch als letzte Spülung. Mochte
    sie richtig gerne.
    Auch das Haaröl mag ich gerne. Es riecht soo gut :D
    xoxo Sarah

    helloworldsarah.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. great post! wanna follow each other on gfc?

    I started to blogging too so it will be nice if you check it >>

    http://itsmeieva.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Die Spülung benutze ich auch total gerne, und das Haaröl sollte ich mir unbedingt auch mal wieder kaufen, zur zeit sind meine Locken total trocken...

    AntwortenLöschen
  6. Ziemlich viele beeindruckende Produkte liebes ♥ :)

    xx - Violetta

    http://itsmevioletta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Der Post ist super toll! Ich wollte mir die Kur von Aussie auch schon einmal kaufen, habe es dann allerdings sein gelassen.. Jetzt weiß ich zum Glück, dass ich nicht so viel verpasst habe :)

    xoxo Cece von
    http://lenoceur.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hey! Vielen Dank für dein Kommentar :)
Hinterlasse mir doch deinen Bloglink, ich schaue gerne bei dir vorbei!♥