Samstag, 23. Mai 2015

Eurovision Song Contest Vienna 2015♥

Hallo ihr!
Seid ihr alle gut im langen Wochenende angekommen? Ich habe nicht viel Zeit zum entspannen denn heute wurde mein Zimmer neu gestrichen und ich muss alles wieder einräumen, in die Stadt fahren und so weiter. Außerdem muss ich in den nächsten Wochen unglaublich viel lernen, denn bald sind Sommerferien. Ich wollte trotzdem einen Post online stellen, der jedoch ein bisschen anders sein wird.
Bei uns in Österreich dreht sich zur Zeit alles um den Song Contest der heute in Wien stattfinden wird und zu diesem Thema möchte ich euch einen Post schreiben, viel Spaß!


Building Bridges ist das Thema des Song Contests und es soll sozusagen den Zusammenhalt der doch sehr unterschiedlichen Ländern verdeutlichen. Ich finde das Thema wirklich sehr toll und auch kreativ.

Der Grund warum der Song Contest bei uns in Österreich stattfindet ist der Sieg von Conchita Wurst im letzten Jahr. Sie hatte im letzten Jahr mit unglaublich viel Kritik vom eigenen Land zu kämpfen, auf das ich als Österreicherin wirklich nicht stolz bin. Ich bewundere sie sehr für ihren Mut den sie gezeigt hat. Sie ist meiner Meinung nach eine wahnsinnig starke Frau die in ihrem Leben schon unglaublich viel erreicht hat. Ihr Ziel ist und war es, dass jeder so akzeptiert wird wie er ist bzw. wie er sein möchte und hat damit ein großes Zeichen gesetzt. In vielen Ländern ist Homosexualität noch ein absolutes Tabuthema, was meiner Meinung nach schrecklich ist. 
Sie hat mit ihrem Sieg wirklich großes bewirkt.


Ihr Song ,, Rise like a Phoenix´´ ist wirklich ein tolles Lied und hat mir von der ersten Minute an sehr gut gefallen.
Ich habe die ganze Show im Fernsehen verfolgt und für mich war die Entscheidung unglaublich emotional. Mit jedem Land das Österreich 12 Punkte gab wurde ich aufgeregter und als feststand das Conchita gewonnen hat musste ich einfach nur weinen. Ich hatte Gänsehaut und ich werde diesen Moment nie vergessen, auch wenn ich nicht live in der Halle dabei war. 
Der Moment in dem sie die Trophäe hochgehalten hat mit den Worten ,,We are unstoppable´´ war mein Persönliches Highlight.

Kommen wir nun zu dem Song Contest bei uns in Österreich. Für unser Land treten die Makemakes  mit dem Song I am yours an und auch wenn ich nicht glaube dass wir schon wieder gewinnen ist der Song wirklich toll. Ich bin schon sehr gespannt auf den Auftritt und freue mich auf das Lied.


Zur Organisation möchte ich auch noch ein paar Worte sagen. Der Song Contest findet  in der Wieder Stadthalle statt. Moderiert wird von Miriam Weichselbraun, Alice Tumler und Arabella Kiesbauer. Conchita wird im sogenannten Grreenroom die Teilnehmer betreuen.



Kommen wir nun zu meinen Favoriten und dazu gehört, natürlich neben den Makemakes, die russische Sängerin Polina Gagarina , ich liebe ihren Song ,,A million Voices´´ und ich liebe ihr Outfit vom Semifinale sooooooo sehr. Es sah echt toll aus!



Ich würde alles dafür geben live dabei sein zu können und habe auch bei so gut wie jedem Gewinnspiel mitgemacht um Karten zu gewinnen. Leider ohne Erfolg. Ich werde mir einen gemütlichen Abend mit meiner Familie machen und den Contest genießen. Ich bin gespannt und freue mich sehr und hoffe dass sich unser Land gut präsentiert. Stolz bin ich jetzt schon, dass das Finale hier im schönen Österreich stattfindet!

Ich hoffe euch hat dieser etwas andere Post gefallen hat und wünsche euch noch einen schönen Tag!

xoxo Meli♥






Kommentare:

  1. Wie cool!
    Du schreibst echt gut.Auch deine Bilder sind immer sehr schön :)
    Mach auf jeden Fall weiter so. Du hast echt Talent was das bloggen angeht.

    Grüße !
    http://www.magicofjazz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, deine lieben Kommentare freuen mich immer sehr!♥

      Liebe Grüße♥

      Löschen
  2. Sehr toller Beitrag :)
    Ich habe den Eurovision Songcontest gestern auch angeschaut. Und mein Favorit war ganz klar Israel. Das Lied hat einfach gute Laune verbreitet. Fand es gestern teilweise schon langweilig bei so vielen Balladen.
    Schade ist auch das Deutschland sowie Österreich Null Punkte erhalten haben. Aber an sich finde ich es schön das bei dieser tollen Musikveranstaltung viele Länder zusammen kommen und der Sieg weniger wichtig ist als der Zusammenhalt. :)
    Liebste Grüße♥
    http://loveyourself8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Das Lied war echt toll, ich mochte die meisten Songs total gerne. Ja das stimmt, ich war ziemlich geschockt denn ich mochte die Lieder auch total gerne. Ich fand die Show jedoch wirklich toll und fand dass alles total gut organisiert war :)

      Liebe Grüße♥

      Löschen
    2. Ich fand es auch total schade, dass Deutschland und Österreich 0 Punkte bekommen haben, es gab doch ein, zwei Lieder die ich schlechter fand, aber allgemein waren alle Länder dieses Jahr wirklich gut, es war das erste Mal, dass es kein Lied gab welches ich überhaupt nicht mochte :D

      liebe Grüße ♥
      leabylea.blogspot.com

      Löschen
    3. Das einzige Lied das mir gar nicht gefallen hat war das von England, aber sonst waren echt alle toll! :)

      Liebe Grüße♥

      Löschen
  3. You have an amazing blog! What you think of follow for follow?

    xoxo
    BLOG // FB PAGE // BLOG'S GIVEAWAY

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Blog!
    momenteinblicke.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hey! Vielen Dank für dein Kommentar :)
Hinterlasse mir doch deinen Bloglink, ich schaue gerne bei dir vorbei!♥